Selbstverteidigung für Senioren in den Ratstuben im Schloss Ratibor in Roth

Teilnahme ist kostenfrei! 

Nach der überwältigenden Teilnehmerzahl und dem großen Interesse an den Kursen im Frühjahr und Herbst 2023 bietet die Seniorenbeauftragte der Stadt Roth zusammen mit FDS Seminare erneut einen Kurs zum Selbstschutz für Senioren an. 

Kursleiter Horst Suck vermittelt auf seine authentische Art und Weise altersgerechte und effektive Selbstverteidigungstechniken. 

Sie lernen auf was es in Ausnahmesituationen ankommt, um sich bestmöglich schützen zu können. Dabei spielen nicht nur die Verteidigungstechniken im praktischen Teil eine Rolle, sondern Horst Suck gibt auch Einblicke in die Theorie, stellt aktuelle Kriminalitätsphänomene vor und gibt konkrete Tipps, wie man sich gegen diese am Besten schützt. 

Anmeldung über die Seniorenbeauftragte
Brigitte Reinard
Telefon 09171 848-558
Mobil 0151 52578445
brigitte.reinard@stadt-roth.de