Kinder & Jugendliche - Training zur Gewaltprävention

Mit unserem Seminarprogramm FDS-Jugend engagieren wir uns für die Stärkung des Selbstbewusstseins, die Förderung sozialer Kompetenzen, Gewaltprävention und dem Erlernen einfacher Techniken zur Selbstverteidigung.

Kinder & Jugendliche – Selbstbewusstsein und Gewaltprävention

Das Seminarprogramm -Jugend richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche. Es wird von Simone Beck und Tobias Becker angeboten. Schubsen im Bus? Schwitzkasten am Pausenhof? Geschwisterstreit? Mobbing in der Schule? Schüchternheit auch mal Nein zu sagen? Dies sind nur einige Beispiele, denen wir bisher in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begegnet sind. Im Kindes- und Jugendalter gibt es noch viele weitere Situationen, in denen man lernen muss, Konflikte zu beenden oder unangenehmen Situationen aus dem Weg zu gehen. Mit unserem Seminarprogramm -Jugend engagieren wir uns für die Stärkung des Selbstbewusstseins, die Förderung sozialer Kompetenzen, Gewaltprävention und dem Erlernen einfacher Techniken zur Selbstverteidigung.

Lesen Sie mehr

Im Wechsel aus praktischer Anwendung und Gesprächsrunden erarbeiten wir mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verschiedene Verhaltensstrategien bei Konfliktsituationen aus der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Je nach Zielgruppe kommen hierbei natürlich andere Beispiele zum Einsatz. Im Zentrum unseres Seminarprogramms stehen bei uns immer der Teamgeist und das eigene Selbstvertrauen. Denn wir finden: Nur wer an sich selbst glaubt und an seine innere Stärke, kann diese auch nach außen vermitteln. Deshalb setzen wir mit unserem Seminarprogramm -Jugend genau da an: bei Körpersprache, Emotionen und Stimmeinsatz. Dies sind Grundpfeiler des Zusammenlebens und Auslöser für Konflikte. Erst wenn man sich über deeskalierendes, also streitvermeidendes, Verhalten bewusst ist, kann man dies auch gezielt einsetzen. Weiterhin werden im Kurs Methoden vermittelt, wie gefährliche Situationen vermieden werden können. Mit Hilfe verschiedener Übungen, besonders auch mit Partnern und Teams, wird die Stärkung des Selbstbewusstseins gefördert. Schließlich werden auch altersangemessene Grundtechniken zum Verhalten im Falle tatsächlicher Gewaltanwendung trainiert. Gewalt ist ein gesellschaftspolitisches Problem, dem wir uns stellen wollen, indem wir bei Kindern und Jugendlichen ein Gefahrbewusstsein wecken, ihnen Konfliktbewältigungswege aufzeigen sowie kind- bzw. jugendgemäße Techniken aus dem Ju-Jutsu zur Selbstverteidigung beibringen. Unser Seminarprogramm -Jugend richtet sich an Kinder ab dem Vorschulalter. Bei Nachfragen stehen wir Ihnen gern über das Kontaktformular zur Verfügung.

N

Ihre Vorteile

  • ausgebildete Seminarleiter
  • 2 Seminarleiter pro Kurs
  • Zielgruppenorientierte Kursgestaltung
  • Wechsel aus Übung und Gesprächsrunden zur Reflexion
  • Zusammenarbeit mit Eltern bzw. Pädagogen
$

Kooperationen

Neben den angebotenen Seminaren für Kinder und Jugendliche bei der TSG 08 Roth arbeiten wir erfolgreich mit folgenden Partnern zusammen:

  • Evangelischer Kindergarten Arche Noah Roth
  • Evangelischer Kindergarten Regenbogen Roth
  • Evangelische Kirchengemeinde Roth
  • Evangelischer Kindergarten Guter Hirte Pfaffenhofen
  • Bürgerhaus Pleinfeld
  • Realschule Schwabach: Projekttag in Kooperation mit der Polizei Schwabach
  • DJK Fiegenstall
  • Katholischer Kindergarten St. Nikolaus Rothaurach
  • Montessori-Schule Weißenburg-Gunzenhausen
  • Mittagsbetreuung der Grundschule Nordring Roth
  • Jugendhaus Roth